XXXLUTZ-Gruppe wird Marktführer in Frankreich

Die WM Holding GmbH, ein Unternehmen der XXXLutz-Gruppe, übernimmt – vorbehaltlich der Zustimmung der französischen Wettbewerbsbehörde – Conforama Frankreich. Schon im Jahr 2016 hatte die WM Holding die französische Einrichtungskette BUT übernommen. Sowohl BUT als auch Conforama sollen voneinander getrennt betrieben werden und selbstständig am Markt auftreten. Mit einem Umsatz von über 2 Mrd. EUR ist Conforama die Nummer 2 in Frankreich, BUT mit 2 Mrd. EUR Umsatz zählt als Nummer 3. Durch die Übernahme wird die XXX-Lutzgruppe zum Marktführer in Frankreich und überholt somit Ikea.


Neu bei Carpet! Magazine: Der kostenlose Online-Newsletter. Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Branche und tragen Sie sich noch heute ein: Anmeldung zum kostenlosen Newsletter.




0 Ansichten