Domotex USA verschoben

Die urspünglich auf den 1. bis 3. März 2021 terminierte Domotex USA wird verschoben. Die Entscheidung basiere unter anderem auf den Ergebnissen einer Marktstudie sowie auf der gegenwärtigen Entwicklung der Weltlage, heißt es in einer Mitteilung der Deutschen Messe. Und weiter: "In den Monaten nach der diesjährigen Messe führte ein unabhängiges Marktforschungsunternehmen eine ausführliche Marktstudie durch. Dazu wurde eine Umfrage unter Groß- und Einzelhändlern sowie anderen Experten im Bereich der Bodenbelagsindustrie erhoben und Interviews durchgeführt, um den Veranstaltern ein tieferes Verständnis der gegenwärtigen Bedürfnisse in der Branche zu vermitteln und somit dem Messeerlebnis weiteren Mehrwert zu verleihen." Das Datum und der Veranstaltungsort für die nächste Auflage der Domotex USA stehen noch nicht fest.



Neu bei Carpet! Magazine: Der kostenlose Online-Newsletter. Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Branche und tragen Sie sich noch heute ein: Anmeldung zum kostenlosen Newsletter.




2 Ansichten